Spielberichte

Spielberichte

2:1 Derbysieg gegen Steinbeck 2.

Nach dem 2:1 Heimsieg gegen Grün-Weiß hat der SVU den Tabellenplatz 6 sicher und damit in der Endabrechnung die Qualifikation für die eingleisige B-Liga in der kommenden Saison in der Tasche! Der Jubel kannte keine Grenzen als Schiedsrichter Klaus Menger nach 90 Minuten die Partie abpfiff, denn die Gäste aus Steinbeck hatten den Schwarz-Gelben nichts geschenkt und die Partie bis zum Ende offen gehalten.

Zwar hatte der SVU eigentlich alles im Griff und durch Tizian Hohnhorst auch die Pausenführung erzielt aber weitere gute Einschußmöglichkeiten wurden leichtfertig vergeben. Als Marcel Hackmann 10 Minuten nach Wiederbeginn dann auf 2:0 erhöhte fühlte man sich wohl auf der sicheren Seite. Spannend wurde es allerdings wieder als die SVU Abwehr einmal nicht im Bilde war und die Gäste zu einer Torchance einluden. Die nahmen die Einladung zum Anschlußtreffer "wie aus dem Nichts", dankend an. Das war's aber dann, nichts Wesentliches passierte mehr und die Schwarz-Gelben konnten den knappen Vorsprung zur Erleichterung der zahlreichen Zuschauer über die Ziellinie fahren.

Ende gut, alles gut, kann man da nur sagen. Denn die Quali zur B-Liga im kommenden Jahr stand lange Zeit auf wackeligen Beinen. Eine mehr als mäßige Hinserie ließ zunächst nichts gutes erahnen und Platz Sechs war zeitweise in weite Ferne gerückt. So entschlossen sich die Verantwortlichen beim SVU in der Winterpause zu einem Trainerwechsel um noch einmal frische Kräfte freizusetzen. In alter Verbundenheit übernahm Ralf Janning noch einmal das Ruder und von nun an lief es wieder rund. Platz zwei in der Rückrundentabelle veranschaulicht deutlich das mit Ralf wohl doch vieles richtig gelaufen ist. Nach dem gestrigen Spiel hieß es aber Abschied nehmen. Nicht nur von Ralf, der vorher klar gemacht hatte dass er nur die laufende Saison zuende macht, sondern auch von einigen älteren Spielern wie Dennis u. Florian Menger, Torsten Fichtner und Lui Dierkes. Es wird also einen kleinen Umbruch beim SVU geben aber junge Spieler stehen bereit die diese Lücke sicherlich schließen werden.

 

Hat sich für die B-Liga qualifiziert, die 1. Mannschaft des SVU

 

Fand warme Abschiedsworte für Mannschaft und das gesamte Uffelner Umfeld, Coach Ralf Janning

 

Die Mannschaft verabschiedet Dennis Menger ...

 

...Florian Menger ...

 

... Keeper Thorsten Fichtner ....

 

 

 und Lui Dierkes!

 

Amateure schlagen Tabellenführer Westerkappeln 2!

Einen Überraschungscoup, dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung, landeten die Amateure im Nachholspiel gegen den Tabellenführer Westerkappeln 2. Levin Hillermann hatte seine Farben in Durchgang eins nach einer sehenswerten Einzelleistung  in Führung gebracht, ehe Kappeln nach dem Wechsel ausgleichen konnte. Für die Entscheidung sorgte schließlich Marc Veerkamp, der in der Schlußphase einen Heber aus 25 Metern auf 2:1 Endstand für Schwarz-Gelb in die Maschen setzte.

      

Levin Hillermann und Marc Verkamp waren gegen Westerkappeln 2 erfolgreich.

 

 

 

 

     

 

 

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
logo.png

SV. Uffeln 1932 e.V.
Nordbahnstr. 56
49479 Ibbenbüren

© 2021, SV Uffeln

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.